LCG

LCG Treuhand AG Liechtenstein

LCG wurde 1989 in Luxemburg als Wirtschaftsberatungsgesellschaft von Bankdirektoren, Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Treuhändern gegründet.

Das Unternehmen hat sich stetig weiterentwickelt und ist  in Liechtenstein vertreten mit der LCG Treuhand AG.

Die LCG ist eine Beratungsgesellschaft mit erstklassigen internationalen Qualitätsstandards. Wir bieten hervorragende, professionelle Leistungen durch Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Treuhänder, die Sie selbstständig und eigenverantwortlich in Rechts- und Steuerfragen beraten. Wir legen größten Wert auf ständige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter und fortlaufende Aktualisierung des Fachwissens.

Unser Ziel ist es, Ihnen individuell bei der Identifizierung und Gewährleistung Ihrer Interessen zu helfen.

Die Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Treuhänder sind Spezialisten mit großer Fach- und Sachkenntnis und der für Ihr Projekt notwendigen Erfahrung. Sie unterstehen einer besonderen Berufsaufsicht, unterliegen einer besonderen Schweigepflicht und haften persönlich für ihre Tätigkeit.

Die LCG selbst übt keine bewilligungspflichtigen Tätigkeiten aus. Soweit solche Dienstleistungen an den LCG-Standorten in Luxemburg, Schweiz, Deutschland und Liechtenstein angeboten werden, die einer nationalen spezialgesetzlichen Bewilligungs-, Zulassungspflicht unterliegen (z. B. Dienstleistungen nach dem Treuhänder-, Rechtsberatungs-, Steuerberatungs- oder Wirtschaftsprüfergesetz), werden diese ausschliesslich von hierzu an dem Standort bewilligten / zugelassenen / lizensierten / unabhängigen Berufsträgern erbracht. 

 

Wir arbeiten für Sie - diskret, strategisch und kreativ. Als Treuhänder stehen Ihnen renommierte Lizenzträger zur Verfügung, die einer gesetzlichen, berufsrechtlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen.

Unsere Büros sind mit modernster Technik ausgerüstet, arbeiten schnell und sind jederzeit telefonisch erreichbar. Jeder Mandant kann weltweit unsere besonders gesicherte Kommunikationsplattform nutzen.